IMMOBILIENBANK: HRE-Tochter sammelt Geld von ...
IMMOBILIENBANK

HRE-Tochter sammelt Geld von Privaten

Die zum Hypo-Real-Estate-Konzern gehörende Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hat vergangene Woche offiziell den Startschuss für das Einlagengeschäft mit Privatkunden gegeben. Im Angebot sind Festgelder bis zu einer Laufzeit von drei Jahren sowie Tagesgelder. Mit der Einlagenbasis soll die Refinanzierung auf breitere Füße gestellt werden. Außerdem gab die Bank vorläufige Geschäftszahlen für 2012 bekannt. Demnach sank das Vorsteuerergebnis um ein Drittel auf 124 Mio. Euro. Auch das Neugeschäft blieb unter der Vorjahresmarke.

Die zum Hypo-Real-Estate-Konzern gehörende Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hat vergangene Woche offiziell den Startschuss für das Einlagengeschäft mit

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats