IMMOBILIEN UND ALTERSVORSORGE: Neue Förderung...
IMMOBILIEN UND ALTERSVORSORGE

Neue Förderung kostet Prämie

Die Große Koalition hat ihren Wählern versprochen, zum 1. Januar 2007 die Einbeziehung der Wohnimmobilie in die Förderung der privaten Altersvorsorge zu verbessern. Das erste Konzept aus dem Finanzministerium kam nicht gut an.

Die Große Koalition hat ihren Wählern versprochen, zum 1. Januar 2007 die Einbeziehung der Wohnimmobilie in die Förderung der privaten Altersvorsorge

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats