Immobilien-Englisch, Neue Folge 65: Von Grund...
Immobilien-Englisch, Neue Folge 65

Von Grundbesitz, Nutzungsrechten und William, the Conqueror

Grundbesitz wird definiert als der Besitz von Land bzw. von Grundstücken oder bebauten Liegenschaften. Historisch war Grundbesitz in vielen Ländern nicht veräußerlich, sondern wurde vom König als Lehen vergeben, blieb dabei aber Eigentum des Königs. Dies spiegelt sich auch in den Begrifflichkeiten wider: Das "real" in "real estate" stand ursprünglich nicht etwa für "real" im Sinne von wirklich oder dinglich, sondern leitet sich vom Lateinischen "rex, regis" bzw. dem Adjektiv "regalis", also königlich ab.

Grundbesitz wird definiert als der Besitz von Land bzw. von Grundstücken oder bebauten Liegenschaften. Historisch war Grundbesitz in vielen Ländern n

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats