Immobilien-Englisch mit Alec & Friends Folge ...
Immobilien-Englisch mit Alec & Friends Folge 1

Introduction

Für die Immobilienwelt in deutschsprachigen Ländern gehören Englischkenntnisse zum Alltag. Von den anscheinend unaufhaltsam einströmenden Kaufinteressenten aus den angelsächsischen Ländern besitzen die meisten keine ausreichenden - oder überhaupt keine -Deutschkenntnisse. Und nicht zuletzt nach der Osterweiterung der EU ist Englisch in ganz Europa, ausgenommen vielleicht Frankreich, die allgemein anerkannte Businesssprache.

Für die Immobilienwelt in deutschsprachigen Ländern gehören Englischkenntnisse zum Alltag. Von den anscheinend unaufhaltsam einströmenden Kaufinteres

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats