HYPOTHEKENVERSICHERUNGEN: "Der Standard-Baukr...
HYPOTHEKENVERSICHERUNGEN

"Der Standard-Baukredit reicht nicht mehr aus"

Der Markt für Baufinanzierungen in Deutschland ist in Bewegung. Die Eigenheimzulage ist futsch, Baufinanzierer sehen sich wachsender Konkurrenz aus dem Ausland ausgesetzt und hadern mit dem ihnen vorgeschriebenen Beleihungslimit von 80%. Währenddessen wittern angelsächsische Hypothekenversicherungen ihre Chance, hier zu Lande mit Kreditgebern groß ins Geschäft zu kommen. Nach Genworth Financial hat nun auch der US-Versicherungsmulti PMI Group eine Deutschland-Niederlassung eröffnet. Über die Perspektiven für Hypothekenversicherer sprachen wir mit Claudia Schneider, Country Manager Germany bei PMI.

Der Markt für Baufinanzierungen in Deutschland ist in Bewegung. Die Eigenheimzulage ist futsch, Baufinanzierer sehen sich wachsender Konkurrenz aus d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats