HOTELINVESTMENTMARKT: Hotels finden trotz Kre...
HOTELINVESTMENTMARKT

Hotels finden trotz Kreditkrise Käufer

Die Subprime-Krise hat den deutschen Hotelinvestmentmarkt weniger stark gebremst als zunächst erwartet. Nach Berechnungen von Jones Lang LaSalle (JLL) Hotels erreichte das Transaktionsvolumen 2007 mit einem Wert von 2,3 Mrd. Euro das Rekordniveau des Vorjahrs. Im Herbst hatten JLL und andere Experten noch mit einem Jahresvolumen von unter 2 Mrd. Euro gerechnet.

Die Subprime-Krise hat den deutschen Hotelinvestmentmarkt weniger stark gebremst als zunächst erwartet. Nach Berechnungen von Jones Lang LaSalle (JLL

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats