HILFSPAKET: Metro schifft Decken, Wasser und ...
HILFSPAKET

Metro schifft Decken, Wasser und Jod ein

Als die Erde bebte, fiel in den neun Metro-Märkten im Großraum Tokio einiges aus den Regalen, doch die Flachmänner selbst wurden kaum beschädigt. Damit konnte sich das Management aufs Organisieren eines Soforthilfepakets für die Katastrophengebiete konzentrieren.

Als die Erde bebte, fiel in den neun Metro-Märkten im Großraum Tokio einiges aus den Regalen, doch die Flachmänner selbst wurden kaum beschädigt. Dam

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats