HANAU/LUDWIGSHAFEN: Hansteen revitalisiert De...
HANAU/LUDWIGSHAFEN

Hansteen revitalisiert Degussa-Gelände

Der börsennotierte britische Investor Hansteen wird für rund 4 Mio. Euro auf dem knapp 2 ha großen ehemaligen Degussa-Areal im hessischen Hanau ein 600 Stellplätze umfassendes Parkhaus bauen. Dies ist aber nur ein erster Schritt der Revitalisierung des gesamten Geländes, das am Rande der Innenstadt liegt. Auch in der Ludwigshafener Hansteen-Immobilie Rheinblock geht die Entwicklung weiter.

Der börsennotierte britische Investor Hansteen wird für rund 4 Mio. Euro auf dem knapp 2 ha großen ehemaligen Degussa-Areal im hessischen Hanau ein 6

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats