HAMBURG-ST. PAULI: Der erste Richtkranz für e...
HAMBURG-ST. PAULI

Der erste Richtkranz für ein neues Quartier

Die Hansa Wohnungsbaugenossenschaft war als Erste soweit: Sie zog den Richtkranz auf für 120 Wohnungen auf dem Bavaria-Gelände. Das ehemalige Brauerei-Areal am hohen Elbufer ist mit insgesamt 110.000 m2 BGF neben der Hafencity eine der größten und interessantesten Projektentwicklungen Hamburgs.

Die Hansa Wohnungsbaugenossenschaft war als Erste soweit: Sie zog den Richtkranz auf für 120 Wohnungen auf dem Bavaria-Gelände. Das ehemalige Brauere

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats