HAMBURG: Quantum plant "Hamburger Kleinod"
HAMBURG

Quantum plant "Hamburger Kleinod"

Für knapp 55 Mio. Euro wird voraussichtlich Quantum Immobilien das denkmalgeschützte Gebäudeensemble an der Stadthausbrücke in Hamburg kaufen. Quantum konnte sich in einer Ausschreibung gegen zehn Bewerber durchsetzen und plant auf 40.000 m2 eine Mischung aus Wohn- und Büroflächen, Einzelhandel, Gastronomie und Kultur. Fast war das Areal 2008 der Garbe Group anhandgegeben worden.

Für knapp 55 Mio. Euro wird voraussichtlich Quantum Immobilien das denkmalgeschützte Gebäudeensemble an der Stadthausbrücke in Hamburg kaufen. Quantu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats