HAMBURG: Oasen in der Wüste brauchen Wasser
HAMBURG

Oasen in der Wüste brauchen Wasser

Bei der Entwicklung von Büroimmobilien ist Umdenken angesagt. Perfekte Büros und gute Verkehrsanbindung reichen auf Dauer nicht aus, um langfristig Mieter zu binden. Gefragt sind ein der klassischen City vergleichbares Ambiente, eine Infrastruktur mit Kneipen, Läden und möglichst auch noch Wohnen und Wasser. Doch viele Chancen werden vertan - das Thema des Hamburg-Talks auf der Expo-Real.

Bei der Entwicklung von Büroimmobilien ist Umdenken angesagt. Perfekte Büros und gute Verkehrsanbindung reichen auf Dauer nicht aus, um langfristig M

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats