HAMBURG: Die Renaissance der städtischen Flan...
HAMBURG

Die Renaissance der städtischen Flaniermeilen

Wenige Wochen nachdem der umgebaute Jungfernstieg festlich eröffnet wurde, erstrahlt nun auch der Neue Wall in neuem Glanz. Es ist der erste innerstädtische Business Improvement District (BID) in Deutschland. Das Beispiel macht Schule. Die Modernisierung und Umgestaltung weiterer Straßen ist in der Planung. Von den Baumaßnahmen profitiert vor allem der Handel in der City.

Wenige Wochen nachdem der umgebaute Jungfernstieg festlich eröffnet wurde, erstrahlt nun auch der Neue Wall in neuem Glanz. Es ist der erste innerstä

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats