HAMBURG: Boardinghaus am Michel
HAMBURG

Boardinghaus am Michel

Die Saarbrücker Architekten Wandel Hoefer Lorch haben den Wettbewerb für das Boardinghaus Citadines Hamburg gewonnen. Entwickelt wird das dritte deutsche Haus der Ascott-Gruppe aus Singapur vom Hotelentwickler GBI.

Die Saarbrücker Architekten Wandel Hoefer Lorch haben den Wettbewerb für das Boardinghaus Citadines Hamburg gewonnen. Entwickelt wird das dritte deut

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats