GEWERBEIMMOBILIEN: IFM setzt aufs "Quäntchen ...
GEWERBEIMMOBILIEN

IFM setzt aufs "Quäntchen on top"

Die IFM Immobilien, börsennotierter Entwickler und Investor, packt gern in die Jahre gekommene Büro- und Einzelhandelsimmobilien an. Das Entwicklungspotenzial von Objekten zu erkennen und durch Revitalisierung zu heben, sei das eine, sagt IFM-Vorstandsvorsitzender Georg Glatzel. Um Mieter und Kunden zu locken, bedürfe es aber noch etwas mehr: "Man muss etwas Einzigartiges bieten, Emotionen wecken." Das ist ein Satz, der so oft bemüht wurde, dass er fad ist. Ein Satz, der nach mehr, nach Beispielen verlangt. Georg Glatzel gibt sie.

Die IFM Immobilien, börsennotierter Entwickler und Investor, packt gern in die Jahre gekommene Büro- und Einzelhandelsimmobilien an. Das Entwicklungs

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats