GESUNDHEITSWIRTSCHAFTLICHER KONGRESS: Diagnos...
GESUNDHEITSWIRTSCHAFTLICHER KONGRESS

Diagnose: Klinikbetrieb und Immobilien trennen!

Über Möglichkeiten der Kapitalgewinnung aus Grundstücken und Gebäuden referierten im Rahmen des 2. Gesundheitswirtschaftskongresses in Hamburg Spezialisten aus den Sektoren Architektur, Finanzierung und Recht. Der Kongress fand vom 6. bis 7. September 2006 im Hotel Intercontinental statt. Gemeinsamer Tenor der Immobilien- und Finanzfachleute nach 90-minütiger Diskussion: Klinik-Immobilien und -Grundstücke bergen ungeahnte Liquiditätspotenziale.

Über Möglichkeiten der Kapitalgewinnung aus Grundstücken und Gebäuden referierten im Rahmen des 2. Gesundheitswirtschaftskongresses in Hamburg Spezia

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats