FRANKFURT: blackolive will Platzhirsch werden

Oliver Schön und Rainer Hamacher: Zwei bekannte Frankfurter Gewerbeimmobilienmakler, die jahrelang für Unternehmen wie das heutige Colliers International Frankfurt, DTZ oder BNP Paribas Real Estate gearbeitet haben, leiten seit etwa einem Jahr ihr eigenes Büro in der Mainmetropole. Sie wollen Marktführer im örtlichen Büroflächengeschäft werden. Im Interview verraten sie, welche Rolle dabei schwarze Oliven und die Nähe zum Kunden spielen.

Oliver Schön und Rainer Hamacher: Zwei bekannte Frankfurter Gewerbeimmobilienmakler, die jahrelang für Unternehmen wie das heutige Colliers Internati

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats