FRANKFURT 21: Was blieb? Ein Zahlenspiel
FRANKFURT 21

Was blieb? Ein Zahlenspiel

Das ehrgeizige Vorhaben mit dem Titel "Frankfurt 21", den Frankfurter Hauptbahnhof von einem Kopf- in einen Durchgangsbahnhof umzubauen, ist - bis auf weiteres - gescheitert. Die Deutsche Bahn AG sieht dafür derzeit "keine Finanzierungsmöglichkeit".

Das ehrgeizige Vorhaben mit dem Titel "Frankfurt 21", den Frankfurter Hauptbahnhof von einem Kopf- in einen Durchgangsbahnhof umzubauen, ist - bis au

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats