EXPANSION VON DEICHMANN: "Wir arbeiten mit de...
EXPANSION VON DEICHMANN

"Wir arbeiten mit der Pinzette"

Die Deichmann-Gruppe, Europas größter Schuheinzelhändler, stößt langsam an die Grenzen seiner Expansion in Deutschland. Rund 67,5 Mio. Euro fließen 2008 in die Optimierung des Filialnetzes. Neueröffnungen und Modernisierungen halten sich in etwa die Waage. Im IZ-Interview sagt Heinrich Deichmann, dass inzwischen auch Städte mit weniger als 10.000 Einwohnern für sein Unternehmen interessant sein können.

Die Deichmann-Gruppe, Europas größter Schuheinzelhändler, stößt langsam an die Grenzen seiner Expansion in Deutschland. Rund 67,5 Mio. Euro fließen 2

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats