Erster Investment-Marktbericht der Colliers M...
Erster Investment-Marktbericht der Colliers Müller International Immobilien GmbH

Etablierte und Newcomer kaufen wieder gerne in Deutschland

Die Wende vom zweiten zum dritten Jahrtausend scheint auch den Wendepunkt für den Berliner Investmentmarkt zu markieren. Die ehemalige Mauerstadt konnte 1999 die höchsten Umsätze unter allen deutschen Metropolen vorweisen. Das Maklerhaus Colliers Müller International, Frankfurt am Main, ermittelte* eine Gesamtsumme von rund 2,7 Mrd. DM.

Die Wende vom zweiten zum dritten Jahrtausend scheint auch den Wendepunkt für den Berliner Investmentmarkt zu markieren. Die ehemalige Mauerstadt kon

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats