ENERGIE-CONTRACTING: VW und Lichtblick wollen...
ENERGIE-CONTRACTING

VW und Lichtblick wollen in den Keller

Quer durch den Blätterwald rauschte kürzlich die Meldung, dass sich ein auf den ersten Blick recht ungleiches Paar zusammengefunden hat: der Energieanbieter Lichtblick und der Autobauer Volkswagen. Die Idee: VW baut kleine Gas-Blockheizkraftwerke, die Lichtblick in Wohngebäude einbaut und im Contracting-Modell betreibt. Umweltfreundlich sowie kostengünstig und zeitsparend für private Hausbesitzer und Vermieter soll das Konzept sein - und die Nachfrage groß, meldet Lichtblick.

Quer durch den Blätterwald rauschte kürzlich die Meldung, dass sich ein auf den ersten Blick recht ungleiches Paar zusammengefunden hat: der Energiea

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats