EINKAUFSSTRASSE "BREITER WEG" IN MAGDEBURG: "...
EINKAUFSSTRASSE "BREITER WEG" IN MAGDEBURG

"Kitschhausen" oder "tolle Idee?"

Die Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg GmbH will in der City für 2,5 Mio. EUR ein Wohn- und Geschäftshaus modernisieren. Das wäre ausschließlich lobenswert, wenn das städtische Unternehmen nicht plante, vor den 1958 errichteten Bau eine Barockfassade zu hängen. Das sorgt jetzt für Aufregung in der sachsen-anhaltinischen Hauptstadt.

Die Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg GmbH will in der City für 2,5 Mio. EUR ein Wohn- und Geschäftshaus modernisieren. Das wäre ausschließlich loben

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats