EINKAUFEN IN SACHSEN: Saale Park: "Mit der Ic...
EINKAUFEN IN SACHSEN

Saale Park: "Mit der Ich-AG zu Nova Eventis"

170 Mio. EUR nimmt die Deka Immobilien Investment GmbH, Frankfurt am Main, in die Hand, um dem 1991 gebauten Saale Park im Großraum Leipzig/Halle ein völlig neues Gesicht zu verpassen. Auf dem 76.000 m2 großen Areal bleibt nichts, wie es ist: Neuer Name, neue Architektur, neue Philosophie und mit der Hamburger ECE ein neuer Center Manager, heißt es bei der Vorstellung der Pläne.

170 Mio. EUR nimmt die Deka Immobilien Investment GmbH, Frankfurt am Main, in die Hand, um dem 1991 gebauten Saale Park im Großraum Leipzig/Halle ein

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats