EBERTZ & PARTNER: Neue Häuser für SenVital un...
EBERTZ & PARTNER

Neue Häuser für SenVital und Dorint

Bei Dr. Ebertz & Partner (E&P) bleibt es auch nach dem Ausstieg der Gesellschafter Herbert Ebertz und Karl Barthel aus dem aktiven Geschäft familiär. Statt wie geplant an internationale Investoren wurde ein Teil der Unternehmensanteile an Personen aus dem Anlegerkreis verkauft. Auch bei den E&P-Töchtern tut sich einiges: SenVital will seine Pflegebettenkapazität verdreifachen, und auch die Hotelgruppe Dorint denkt nach schwierigen Zeiten wieder über neue Häuser nach.

Bei Dr. Ebertz & Partner (E&P) bleibt es auch nach dem Ausstieg der Gesellschafter Herbert Ebertz und Karl Barthel aus dem aktiven Geschäft familiär.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats