DUSSMANN: Eine Stiftung führt die Dussmann-Gr...
DUSSMANN

Eine Stiftung führt die Dussmann-Gruppe

Die Berliner Dussmann-Gruppe wird künftig von einer Stiftung geführt. Die dauerhafte Sicherung der Zukunftsfähigkeit des führenden Multidienstleisters ist das Ziel. Catherine von Fürstenberg-Dussmann rückt an die Spitze des Stiftungsrats.

Die Berliner Dussmann-Gruppe wird künftig von einer Stiftung geführt. Die dauerhafte Sicherung der Zukunftsfähigkeit des führenden Multidienstleister

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats