DUISBURG: Baustopp für den Port-Tower
DUISBURG

Baustopp für den Port-Tower

Er wurde angekündigt, auf der Expo Real medienwirksam genehmigt und nun kommt klammheimlich sein Ende: Der Duisburger Port-Tower, auch RIW-Tower genannt, wird nicht realisiert. Schuld sind die Baukosten, heißt es.

Er wurde angekündigt, auf der Expo Real medienwirksam genehmigt und nun kommt klammheimlich sein Ende: Der Duisburger Port-Tower, auch RIW-Tower gena

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats