DTZ-Immobilienbarometer Frühjahr 2000: Schönw...
DTZ-Immobilienbarometer Frühjahr 2000

Schönwetterfront auf den deutschen Büromärkten

Frühlingshaft entspannt fällt der aktuelle Blick auf den deutschen Immobilienmarkt aus. Projektentwickler, Banken und Investoren zeigen sich vor allem von den Büromärkten angetan. Auch der Anlagemarkt wird mehrheitlich positiv beurteilt. Die Vorhersage zu Chancen und Auswirkungen einiger Großvorhaben in den Innenstädten fällt dagegen nicht so eindeutig aus.

Frühlingshaft entspannt fällt der aktuelle Blick auf den deutschen Immobilienmarkt aus. Projektentwickler, Banken und Investoren zeigen sich vor alle

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats