DREES & SOMMER: "Es werden zu viele 08/15-Pro...
DREES & SOMMER

"Es werden zu viele 08/15-Projekte gebaut"

Mit dem baubranchenüblichen Gejammer hat Hans Sommer nichts im Sinn. Stattdessen sucht der Chef des Stuttgarter Baumanagement-Unternehmens Drees & Sommer lieber neue Geschäftsfelder. So will er seine Baupartnermodelle mit garantierten Endpreisen und Fertigstellungsterminen forcieren, Baufirmen mit Hilfe von Beratung vor der Pleite bewahren und Aufträge in China an Land ziehen. Zugleich mahnt er neues Denken bei Projektentwicklern an: "Es muss nutzergerechter gebaut werden."

Mit dem baubranchenüblichen Gejammer hat Hans Sommer nichts im Sinn. Stattdessen sucht der Chef des Stuttgarter Baumanagement-Unternehmens Drees & So

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats