DIE MAXIMILIANHÖFE: Die letzte Zahnlücke in d...
DIE MAXIMILIANHÖFE

Die letzte Zahnlücke in der Münchner City erhält drei Kronen

An Bauprojekten herrscht in München derzeit wahrlich kein Mangel. Und selbst an spektakulären Vorhaben befindet sich im Moment ein wahrer Strauß in der Realisierung. Doch vermutlich bewegt die Münchner keine Entwicklung so sehr wie die der Maximilianhöfe am südlichen Marstallplatz.

An Bauprojekten herrscht in München derzeit wahrlich kein Mangel. Und selbst an spektakulären Vorhaben befindet sich im Moment ein wahrer Strauß in d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats