CORPORATE DESINVESTMENTS: Das Immobilienprobl...
CORPORATE DESINVESTMENTS

Das Immobilienproblem bleibt

Wie oft haben wir in den letzten Jahren zu hören bekommen, dass künftig eine große Zahl von Unternehmen ihren Immobilienbesitz ausgliedern und am Markt verkaufen wird? Doch bislang ist in dieser Hinsicht weniger geschehen als erwartet. Ein Kommentar von Frank Hildwein, Abteilungsleiter Investment bei Jones Lang LaSalle in Frankfurt am Main.

Wie oft haben wir in den letzten Jahren zu hören bekommen, dass künftig eine große Zahl von Unternehmen ihren Immobilienbesitz ausgliedern und am Mar

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats