CHEMNITZ: Geldadel strebt in die City
CHEMNITZ

Geldadel strebt in die City

"Einer der wohlhabendsten Deutschen" hat 90% des auf mittlerweile 30 Mio. EUR Investitionsvolumen angeschwollenen Projekts Quartier Neue Mitte in Chemnitz gekauft, freut sich der ortsansässige Projektentwickler und Miteigentümer Jörg Mierbach.

"Einer der wohlhabendsten Deutschen" hat 90% des auf mittlerweile 30 Mio. EUR Investitionsvolumen angeschwollenen Projekts Quartier Neue Mitte in Che

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats