CBB HOLDING AG: Eine schwere Hypothek, die la...
CBB HOLDING AG

Eine schwere Hypothek, die langsam abbezahlt wird

Die CBB Holding AG, Köln, zählt mit einer Marktkapitalisierung von rund 262 Mio. EUR zu den größeren deutschen Immobilien-AGs. Seit 1995 schreibt die ehemals als Concordia Bau und Boden firmierende Gesellschaft rote Zahlen und wird von ihren Anteilseignern am Leben gehalten. Diesen Zustand zu ändern, hat sich der neue Vorstandsvorsitzende Ulrich Wimmer auf die Fahnen geschrieben.

Die CBB Holding AG, Köln, zählt mit einer Marktkapitalisierung von rund 262 Mio. EUR zu den größeren deutschen Immobilien-AGs. Seit 1995 schreibt die

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats