CAFM-IMPLEMENTIERUNGEN: Die ROI-Treiber lasse...
CAFM-IMPLEMENTIERUNGEN

Die ROI-Treiber lassen sich identifizieren

Fehlgeschlagene Projekte, überforderte Anwender und Budgets, schwer nachweisbare Effizienz - lohnt sich die Einführung von Computer Aided Facility Management (CAFM) überhaupt? Ein Gefma-Arbeitskreis ist den Klagen und Fragen nachgegangen. Dr. Joachim Hohmann stellt einige Arbeitsergebnisse vor.

Fehlgeschlagene Projekte, überforderte Anwender und Budgets, schwer nachweisbare Effizienz - lohnt sich die Einführung von Computer Aided Facility Ma

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats