BÜROMARKT FRANKFURT AM MAIN: Ein schwacher St...
BÜROMARKT FRANKFURT AM MAIN

Ein schwacher Start ins neue Jahr

Ein Umsatzvolumen von 600.000 m2 Bürofläche prognostizierten Marktkenner zu Anfang dieses Jahres für Frankfurt am Main. Diese Zahl wurde allerdings auf Grund der ersten Quartalszahlen deutlich nach unten korrigiert. Die Makler zeigen sich dennoch zuversichtlich.

Ein Umsatzvolumen von 600.000 m2 Bürofläche prognostizierten Marktkenner zu Anfang dieses Jahres für Frankfurt am Main. Diese Zahl wurde allerdings a

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats