BÜROMARKT BERLIN: "Äußerst schwache Wirtschaf...
BÜROMARKT BERLIN

"Äußerst schwache Wirtschaftskraft"

Der Berliner Bürovermietungsmarkt präsentiert sich nach der Quartalsanalyse der Jones Lang LaSalle GmbH, Frankfurt am Main, in einem beklagenswerten Zustand: Der Markt habe das Niveau der Wendezeit erreicht - "charakterisiert aber nicht durch die damals vorherrschende Euphorie, sondern durch eine äußerst schwache Wirtschaftskraft".

Der Berliner Bürovermietungsmarkt präsentiert sich nach der Quartalsanalyse der Jones Lang LaSalle GmbH, Frankfurt am Main, in einem beklagenswerten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats