BREMEN: Neubau vorm Bahnhof
BREMEN

Neubau vorm Bahnhof

Die Achim Griese Treuhandgesellschaft plant, bis Ende 2014 auf dem Bahnhofsplatz in Bremen für 100 Mio. Euro einen 40.000 m2 großen Neubau zu entwickeln. Hauptnutzer werden ein Hotel der Accor-Gruppe, ein Gesundheitszentrum sowie Einzelhändler sein. Mit dem Kauf des Grundstücks scheint eine 15-jährige Entwicklungsgeschichte ein glückliches Ende zu nehmen.

Die Achim Griese Treuhandgesellschaft plant, bis Ende 2014 auf dem Bahnhofsplatz in Bremen für 100 Mio. Euro einen 40.000 m2 großen Neubau zu entwick

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats