BILANZ 2008: TLG: Früchte ernten in Zeiten de...
BILANZ 2008

TLG: Früchte ernten in Zeiten der Krise

Nach der gescheiterten Privatisierung der TLG Immobilien im vergangenen Jahr bläst man im bundeseigenen Unternehmen keineswegs Trübsal. Im Gegenteil, denn trotz Finanzkrise konnte man im Berliner Unternehmenssitz eine positive Bilanz vorlegen. Der Gewinn nach Steuern lag 2008 bei 47 Mio. Euro. Das sind zwar gut 5 Mio. Euro weniger als im bisherigen Spitzenjahr 2007, dafür konnte die TLG Immobilien ihr operatives Ergebnis um fast 12 Mio. Euro auf 39 Mio. Euro steigern.

Nach der gescheiterten Privatisierung der TLG Immobilien im vergangenen Jahr bläst man im bundeseigenen Unternehmen keineswegs Trübsal. Im Gegenteil,

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats