Berliner Büromarkt: 9% Leerstand
Berliner Büromarkt

9% Leerstand

Trotz vorsichtig optimistischer Einschätzung mancher Betrachter - so richtig auf Touren kommen will der Berliner Büroflächenmarkt nicht. Das Angebot jedenfalls bleibt bei einem Leerstand von knapp 9% groß, wie Jones Lang LaSalle (JLL) und DTZ Zadelhoff, beide Frankfurt am Main, mitteilen.

Trotz vorsichtig optimistischer Einschätzung mancher Betrachter - so richtig auf Touren kommen will der Berliner Büroflächenmarkt nicht. Das Angebot

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats