BERLIN: Welche Immobilien braucht die Kreativ...
BERLIN

Welche Immobilien braucht die Kreativwirtschaft?

Was erwartet die Kreativwirtschaft von Immobilienanbietern und von der Politik? Eine von der Ansiedlungsagentur Berlin Partner und Orco Germany beauftragte Studie gibt darüber Aufschluss. Es ist die bislang größte empirische Studie in einer deutschen Stadt. Knapp 9.000 Unternehmen wurden für die von TU-Professor Dietrich Henckel geleitete Untersuchung angeschrieben. Etwa 2.000 beantworteten den umfangreichen Fragenkatalog.

Was erwartet die Kreativwirtschaft von Immobilienanbietern und von der Politik? Eine von der Ansiedlungsagentur Berlin Partner und Orco Germany beauf

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats