BERLIN-KÖPENICK: Ein Baudenkmal wird verscher...
BERLIN-KÖPENICK

Ein Baudenkmal wird verscherbelt

Das ehemalige DDR-Rundfunkzentrum an der Nalepastraße im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick gilt unter Kennern als eines der bedeutendsten Baudenkmale aus den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Jahrelang wurde ein neuer Eigentümer gesucht. Der wurde vor einigen Monaten gefunden - und lässt jetzt den denkmalgeschützten Gebäudebestand auf einer Auktion versteigern.

Das ehemalige DDR-Rundfunkzentrum an der Nalepastraße im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick gilt unter Kennern als eines der bedeutendsten Baudenkmale

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats