BENECKE-KALIKO: 15% weniger Energieverbrauch
BENECKE-KALIKO

15% weniger Energieverbrauch

Das Eislinger Werk der Benecke-Kaliko AG hat seinen Energieverbrauch um 15% reduziert. Unterstützung fand man dafür bei der Vattenfall Europe Contracting GmbH. Die Technik wurde modernisiert und eine neue Energiezentrale errichtet. Zudem betreiben die Hamburger die Anlagen in eigener Verantwortung.

Das Eislinger Werk der Benecke-Kaliko AG hat seinen Energieverbrauch um 15% reduziert. Unterstützung fand man dafür bei der Vattenfall Europe Contrac

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats