ASIEN-INVESTMENTS: Aus für Pacific Star Europ...
ASIEN-INVESTMENTS

Aus für Pacific Star Europe

Ursprünglich wollte Pacific Star Europe institutionellen Investoren Investitionen in Asien-Dachfonds im Volumen von mehreren Mrd. USD ermöglichen. Nachdem die im Frühjahr 2008 gegründete Gesellschaft mit Sitz in München bisher noch kein Eigenkapital eingesammelt hat, zog jetzt offenbar die Muttergesellschaft in Singapur die Reißleine: Die Geschäftstätigkeit wurde Ende September eingestellt. Matthias Stürmer, einer der bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter, macht mit dem Dachfondskonzept und potenziellen Kunden bei der Private-Equity-Firma Capital Dynamics weiter.

Ursprünglich wollte Pacific Star Europe institutionellen Investoren Investitionen in Asien-Dachfonds im Volumen von mehreren Mrd. USD ermöglichen. Na

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats