ARKONA: Stadthotellerie verkauft
ARKONA

Stadthotellerie verkauft

Die Deutsche Seereederei (DSR) hat sich im Rahmen eines Management- Buy-outs von der bei der Tochter Arkona angesiedelten Arkona Stadthotellerie getrennt. Die Ferienhotellerie mit der Marke A-Rosa bleibt dagegen bei der DSR. Beide Bereiche wollen nach der Trennung wachsen.

Die Deutsche Seereederei (DSR) hat sich im Rahmen eines Management- Buy-outs von der bei der Tochter Arkona angesiedelten Arkona Stadthotellerie getr

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats