AIRPORT BERLIN BRANDENBURG INTERNATIONAL: Hoc...
AIRPORT BERLIN BRANDENBURG INTERNATIONAL

Hochtief/IVG-Konsortium soll neuen Berliner Großflughafen bauen

Nach jahrelangen Streitigkeiten unterzeichneten jetzt der Bund, Berlin und Brandenburg eine Absichtserklärung mit dem Konsortium um die Essener Hochtief AG und die Bonner IVG Holding AG zum privaten Bau des neuen hauptstädtischen Großflughafens. Frühestens Anfang 2010 kann der Airport in Betrieb gehen, 2016 wollen die Unternehmen mit der 2 Mrd. EUR teuren Investition Geld verdienen.

Nach jahrelangen Streitigkeiten unterzeichneten jetzt der Bund, Berlin und Brandenburg eine Absichtserklärung mit dem Konsortium um die Essener Hocht

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats