ABSCHREIBUNG: Später gebaute Garagen voll AfA...
ABSCHREIBUNG

Später gebaute Garagen voll AfA-fähig

Garagen, die auf dem Gelände eines großen Mietkomplexes nachträglich errichtet werden, können unter bestimmten Umständen als selbstständige Wirtschaftsgüter gesondert abgeschrieben werden. Das gilt zumindest, wenn die Errichtung der Garagen nicht Bestandteil der Baugenehmigung für das Mietwohngebäude war und ein enger Zusammenhang zwischen der Nutzung der Wohnungen und der Garagen fehlt, urteilte der Bundesfinanzhof (BFH).

Garagen, die auf dem Gelände eines großen Mietkomplexes nachträglich errichtet werden, können unter bestimmten Umständen als selbstständige Wirtschaf

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats