AAREAL BANK: "Wir wollen Deutschlandgeschäft"
AAREAL BANK

"Wir wollen Deutschlandgeschäft"

Wer glaubt, die Aareal Bank vernachlässige ihren Heimatmarkt, irrt: Auch wenn die Immobilienbank ihre Internationalisierungsstrategie stets betont, ist Deutschland immer noch ihr wichtigster Markt. Und das soll vorerst so bleiben: Zwischen 10% und 15% des Neugeschäfts sollen in Deutschland auch in den kommenden Jahren geschrieben werden, gibt Vorstandsvorsitzender Wolf Schumacher im Gespräch mit der Immobilien Zeitung den Takt vor.

Wer glaubt, die Aareal Bank vernachlässige ihren Heimatmarkt, irrt: Auch wenn die Immobilienbank ihre Internationalisierungsstrategie stets betont, i

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats