AACHENER GRUNDVERMÖGEN: "Wir verdienen Geld, ...
AACHENER GRUNDVERMÖGEN

"Wir verdienen Geld, indem wir Risiken vermeiden"

Bild: Aachener Grundvermögen
Typische Investition der Aachener Grundvermögen: Das Haus zum Stern in Braunschweig, 1894 erbaut, kaufte die Gesellschaft kernsaniert von einem Entwickler. 1.100 von 1.400 m2 Verkaufsfläche sind langfristig an Esprit vermietet.
Typische Investition der Aachener Grundvermögen: Das Haus zum Stern in Braunschweig, 1894 erbaut, kaufte die Gesellschaft kernsaniert von einem Entwickler. 1.100 von 1.400 m2 Verkaufsfläche sind langfristig an Esprit vermietet.

Die Aachener Grundvermögen ist ein schweigsamer Großinvestor, der keine Steuern zahlt und Deutschlands Einzelhandelslagen kennt wie nur wenige. Etwa 270 Fußgängerzonen-Immobilien hat die Anlagegesellschaft seit 1973 im Auftrag katholischer Geldgeber für ihre acht Fonds gekauft. In seinem ersten Zeitungsinterview beschreibt Geschäftsführer Frank Wenzel nicht nur die Investitionsstrategie des Unternehmens, er erklärt auch, warum er Centrum-Chef Uwe Reppegather für einen der großen Gegenspieler von ECE hält und warum er keine Immobilien mehr in Duisburg und Essen kauft.

Die Aachener Grundvermögen ist ein schweigsamer Großinvestor, der keine Steuern zahlt und Deutschlands Einzelhandelslagen kennt wie nur wenige. Etwa

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats