Zwick: 110 Mio. DM für Rehakliniken Das Stra...

Zwick: 110 Mio. DM für Rehakliniken Das Strafverfahren gegen den Bädermeister läuft weiter

München (MM) sd - Der Bäderunternehmer Johannes Zwick will 110 Millionen Mark im niederbayrischen Bad Füssing und in Altenberg (Sachsen) investieren. Der Vorwurf gegen Zwick, Steuern in Millionenhöhe hinterzogen zu haben, bleibt weiter bestehen.

München (MM) sd - Der Bäderunternehmer Johannes Zwick will 110 Millionen Mark im niederbayrischen Bad Füssing und in Altenberg (Sachsen) investieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats