Zweitmarktfonds: Ausweg Anleihe

Das gewohnte Geschäft mit Zweitmarktfonds für breites Publikum kommt im Zuge der Regulierung geschlossener Fonds offenbar unter die Räder. Die Münchner asuco flüchtet sich voraussichtlich in Modelle mit Anleihestruktur - und setzt mehr auf Institutionelle, die bei asuco bisher die Minderheit sind.

Das gewohnte Geschäft mit Zweitmarktfonds für breites Publikum kommt im Zuge der Regulierung geschlossener Fonds offenbar unter die Räder. Die Münchn

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats