Zoff um E&P-Fonds und Dorint

Beim E&P-Sachwertfonds (SWF) 85 Hotel Köln-Junkersdorf herrscht dicke Luft. Angeblich hat E&P-Chef Iserlohe hinter dem Rücken von Fondsgeschäftsführer Karl Bartel der E&P-Tochter Dorint Pachtstundungen zugebilligt. Die Anleger warten derweil auf längst fällige Ausschüttungen. Aber auch bei anderen Fonds gibt es Probleme.

Beim E&P-Sachwertfonds (SWF) 85 Hotel Köln-Junkersdorf herrscht dicke Luft. Angeblich hat E&P-Chef Iserlohe hinter dem Rücken von Fondsgeschä

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats