Zech übernimmt deutsche Hochbau-Töchter der R...
advertorial

Zech übernimmt deutsche Hochbau-Töchter der Royal BAM Group

Zech Group und Gustav Zech Stiftung haben jeweils 50% der Anteile der deutschen Hochbau-Töchter der niederländischen Royal BAM Group übernommen. Alle Mitarbeiter wurden übernommen, die erworbenen Firmen treten künftig unter der Marke Zech auf.

Zech Group und Gustav Zech Stiftung haben jeweils 50% der Anteile der deutschen Hochbau-Töchter der niederländischen Royal BAM Group ü

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats